26.06.2021: Grundschule an der Waldschule staatlich anerkannt

Am 26.06.2021 verschickte die Waldschule nachfolgende Pressemitteilung:

Grundschule an der Waldschule staatlich anerkannt

Stuttgart. Die 2018 gegründete Grundschule an der Waldschule Degerloch hat ihren Anerkennungsprozess durch das Regierungspräsidium Stuttgart nun abgeschlossen: Ab dem 11. September 2021 ist neben dem Gymnasium und der Realschule an der Waldschule nun auch die Grundschule eine staatlich anerkannte Ersatzschule.
Zum Hintergrund: Nach dem Privatschulgesetz ist eine neue Privatschule zunächst nur staatlich genehmigt und muss sich mindestens drei Schuljahre bewähren: Sie muss zum Abschluss dieser Zeit ihre pädagogische Arbeit dokumentieren und nachweisen, dass sie die für öffentliche Schulen geltenden Aufnahme- und Versetzungsbestimmungen beachtet, das Bildungsziele der entsprechenden öffentlichen Schule erreicht werden, der Wechsel von einer bzw. an eine öffentliche Schule ohne Schwierigkeiten möglich ist, und die Lehrkräfte zu mindestens zwei Dritteln die Anstellungsfähigkeit für das ihrer Tätigkeit entsprechende Lehramt an öffentlichen Schulen besitzen, also an einer entsprechenden öffentlichen Schule im Beamtenverhältnis tätig sein könnten. In den vergangenen Wochen wurden alle diese Nachweise erbracht.
Am 24. Juni besuchte eine Delegation des Regierungspräsidiums und des Staatlichen Schulamtes die Schule, nahm am Unterricht teil und überprüfte alles vor Ort. Die Behördenvertreter zeigten sich sehr zufrieden. Für die Grundschule bedeutet die staatliche Anerkennung konkret, dass die Schule jetzt Zeugnisse ausstellen darf wie staatliche Schulen, Referendarinnen und Referendare ausbilden kann und die Verbeamtung bei gleichzeitiger Beurlaubung an die Privatschule direkt nach dem Referendariat an die Schule möglich ist. Dies alles erleichtert die tägliche Arbeit erheblich. „Ich freue mich besonders über die wertschätzende Rückmeldung für das ganze Team der Waldschule, das in den letzten Jahren unermüdlich mit so viel Energie und Engagement am Aufbau unserer Grundschule gearbeitet hat“, freut sich Kerstin Vollmer, die Schulleiterin der Grundschule an der Waldschule.

Im Bild v.l.n.r.: Kai Buschmann (Schulleiter Waldschule), Frau Meyer (Staatliches Schulamt), Kerstin Vollmer (Schulleiterin Grundschule), Frau Loeben und Frau Neulinger (Regierungspräsidium)

Kontakt

  • Telefon: 0711 806697-0   Sekretariat weiterführende Schularten
  • Telefon: 0711 806697-80 Sekretariat Grundschule
  • Fax: 0711 806697-21

 

 

  • Telefonnummer zur Krankmeldung von Schülern: 0711 806697-13

Newsletter Anmeldung

Wir informieren Sie regelmäßig über unserem Rundbrief, den Sie per Email zugeschickt bekommen. Wenn Sie daran Interesse haben, registrieren Sie sich hier.

captcha 

VVS