22.03.2019: Lions unterstützen Diabetes-Projekt mit Rocket Tables

 

Am 22. März 2019 verschickte die Waldschule nachfolgende Pressemitteilung:

Stuttgart. Hans-Martin Ehmann, Präsident des Lions-Clubs „Alte Weinsteige“ überreichte gemeinsam mit der Vizepräsidentin Rashel Portisch eine Spende in Höhe von 3.000 Euro zur Unterstützung des Diabetes-Projekts an der Waldschule Degerloch.

In der neuen Grundschule an der Waldschule Degerloch lernen die Schülerinnen und Schüler in kleinen Klassen und im eigenen Takt. Das besondere Profil der neuen Grundschule zeigt sich auch in der Inklusion von Kindern mit Diabetes Typ 1. Krankenschwestern und speziell geschulte Lehrkräfte stellen den Rahmen für einen sicheren Schultag. Sie unterstützen die Kinder beim Frühstück und Mittagessen aber auch im Sportunterricht,  so dass die Kinder an allen Aktivitäten teilnehmen können und dabei nicht von Ihren Eltern begleitet werden müssen. Auch mit dem Unterrichtskonzept und der Gestaltung der Lernumgebung hat sich die Waldschule auf die besonderen Bedürfnisse von Kindern mit Diabetes eingestellt. Es ist allgemein bekannt, dass Bewegung die kognitive Leistungsfähigkeit erhöht. Für Kinder mit Diabetes wirkt sich ein langes Sitzen besonders ungünstig aus.

Aus diesem Grund haben alle Grundschüler an der Waldschule einen eigenen höhenverstellbaren Grundschultisch, den Rocket Table. Hierbei handelt es sich um einen der ersten höhenverstellbaren Tische, den die Kinder selbstständig verstellen können.  So kann für jede Körpergröße die richtige Arbeitshöhe eingestellt werden. Außerdem können die Kinder jederzeit zwischen Sitzen und Stehen wechseln. Die Anschaffung solcher besonderer Tische und auch Stühle mit verstellbaren Fußrasten liegt der Waldschule sehr am Herzen, auch wenn diese Tische natürlich teurer sind als herkömmliche Grundschultische. Im kommenden Schuljahr werden zwei neue erste Klassen an der Waldschule eingeschult werden und auch für diese Kinder sollen natürlich die speziellen Möbel und Sitzgelegenheiten angeschafft werden.

„Unser besonderer Dank gilt dem Lions Club Alte Weinsteige, der unsere Schule mit der stattlichen Summe von 3.000 Euro beim Kauf dieser Tische unterstützt hat“, sagt Kerstin Vollmer, Schulleiterin der Grundschule an der Waldschule.

Hans-Martin Ehmann, Präsident des Lions-Clubs „Alte Weinsteige“ besuchte jetzt gemeinsam mit der Vizepräsidentin Rashel Portisch die Waldschule und begutachtete die neuen Tische und vielfältigen Sitzgelegenheiten, auf denen nicht nur Kinder gerne sitzen möchten. Der Lions Club Alte Weinsteige hatte sich zuvor intensiv über das Schulkonzept informiert und sieht seine Unterstützung im Rahmen des weltweiten Lions-Programms „Diabetes – Lions tragen Verantwortung“. „Die Lions haben sich weltweit das Ziel gesetzt, Diabetes bekannt und bewusst zu machen, Neuerkrankungen zu verhindern, Lebensqualität zu erhalten und das gesundheitliche Risiko zu minimieren“, berichtet Präsident Hans-Martin Ehmann.

Bild: Rashel Portisch (Vizepräsidentin Lions Club), Hans-Martin Ehmann (Präsident Lions Club), Kerstin Vollmer (Schulleiterin der Grundschule an der Waldschule), Kai Buschmann (Schulleiter der Waldschule Degerloch) mit einem Rocket Table und Stuhl mit Fußraste

Kontakt

  • Telefon: 0711 806697-0   Sekretariat weiterführende Schularten
  • Telefon: 0711 806697-80 Sekretariat Grundschule
  • Fax: 0711 806697-21

 

 

  • Telefonnummer zur Krankmeldung von Schülern: 0711 806697-13

Newsletter Anmeldung

Wir informieren Sie regelmäßig über unserem Rundbrief, den Sie per Email zugeschickt bekommen. Wenn Sie daran Interesse haben, registrieren Sie sich hier.

captcha 

VVS