Projekt 03 LED-Beleuchtung

Ziel unseres dritten Klimaschutzprojektes ist es mit Hilfe von Präsenzmeldern und modernen LED-Leuchten in den Klassenzimmern und in der Mensa mehr als 50% unseres Stromverbrauchs im Bereich der Raumbeleuchtung einzusparen. Dies stellt neben der Photovoltaikanlage einen weiteren Baustein zur CO²-Reduzierung dar.

 

Die Mensa wurde bereits während der Sommerferien 2013 umgerüstet. Die Klassenzimmer, die Flure und alle weiteren Räume folgen im Laufe der Schuljahre 2013/14 und 2014/15..  

 

Möglich wurde dieses weitere Klimaschutzprojekt durch ein Förderprogramm des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit. Das Förderprogramm wird unter folgenden Förderkennzeichen geführt:

 

KSI: Sanierung der Innenbeleuchtung in der Waldschule Degerloch

Förderkennzeichen 03KS6111 (Laufzeit des Projektes 1.8.2013-31.07.2014)

und
KSI: Sanierung der Innenbeleuchtung in der Waldschule 2
Förderkennzeichen 03K00296 (Laufzeit des Projektes 1.9.2014-31.08.2015)

 

NKI PTJ

 

Link zum BMU

 

Link zum Projektträger Jülich

 

Bilder von bereits realisierten Räumen:

 

Speisesaal

Lichtsteuerung im Speisesaal

Foyer der Schule

Durchgang zum Altbau

Klassenzimmer im Altbau